Home • Leistungen • Coaching
    

Coaching
 ______________________________________________________________________

Das Eigene finden, um das andere zu leisten

Systemisches Coaching ist ein zeitgemäßes Angebot an Führungskräfte, Mitarbeiter und Teams, schwierige Berufs- und Lebenssituationen professionell zu reflektieren.

Erfolgreiche Unternehmen und Organisationen befinden sich in einem fortlaufenden Umstrukturierungsprozess.
Die "lernende Organisation" bezieht dabei alle Mitarbeiter-/ Team-/ und Führungs-Potenziale ein.
Damit werden auch die Anforderungen an Führungskräfte und Mitarbeiter immer anspruchsvoller.

Im Spannungsfeld zwischen "individueller Leistungsfähigkeit und Lebenssinn" sowie marktorientiertem Unternehmenserfolg besteht die Gefahr, dass ein schwer überwindbares Dilemma entsteht.
Antworten werden hier im Unternehmen, vor allem aber auch in Individualität der Person gesucht.

Daraus leitet sich immer wieder Bedarf an professioneller Unterstützung, Begleitung und Beratung ab.

Durch Coaching gilt es, in sinnvoller Weise, Wesens- und Lebensentwicklung zu überprüfen und mit den Anforderungen  der beruflichen Umwelt abzugleichen.

Coaching ist also ….
die achtsame und konsequente Förderung von

•  Führungskräften
•  Mitarbeitern und
•  Teams


mit dem Ziel, persönlich und im Sinne der Organisation möglichst alle Ressourcen nutzen zu können.

Dafür werden alle relevanten Umstände und Zusam­menhänge in einem wertneutral geführten Entwicklungsprozess reflektiert und bearbeitet.

Dazu empfehlen wir, eine persönliche Potenzialanalyse zu erstellen, die Basis für ein teilnehmer- und entwicklungsorientiertes Coaching sein kann.
 










 

 

Wer andere kennt, ist gelehrt.
Wer sich selbst kennt,
ist weise. (Lao Tse)

 

 

 

  

Coaching dient Einzelpersonen und Teams

•  sich persönlich zu stabilisieren
•  Prozesse und Selbstmotivation in Gang zu setzen
•  zur Steigerung von Selbstkompetenz, beruflicher Leistung und Erfolg
•  neue Perspektiven und Ziele zu finden
•  zur Integration persönlicher Qualitäten in die Arbeitswelt
•  zur Klärung von Zusammenhängen und Lösung von Blockaden
•  zur Bewältigung von Krisen und Veränderungsprozessen
•  emotionale Kompetenzen aufzubauen
•  den Zugang zu Potenzial und Kreativität zu finden sowie zu nutzen

• 
zur Förderung optimaler Verhaltensweisen
•  den eigenen Weg zu sehen und zu gehen
•  Abstand zu gewinnen
•  neue Kraft zu tanken
                                                                                                       FAQ zu Coaching


Die Kompetenz des Coachs

Ausbildung zum Systemischen Berater und Coach
sowie in Systemischer Paar- und Familientherapie
 am Institut für Systemische Ausbildungen - ISA, Schweiz.

Das ISA-Institut führt die Grundhaltung und Lehre von Prof. Peter Müller-Egloff weiter, dessen Schüler alle Lehrtherapeuten, Trainer und Ausbilder waren.

Peter Müller-Egloff entwickelte die Paar- und Familientherapie und das daraus abgeleitete Coaching weiter, sowohl inhaltlich strukturell als auch in seiner systemischen Gesamtausrichtung.

Er war 20 Jahre als Lehrtherapeut in Systemischer Familientherapie, Körperpsychotherapie und Coaching sowie als Professor an der Fachhochschule München tätig.

Darüber hinaus hat Prof. Peter Müller-Egloff die Arbeit folgender Institute maßgeblich beeinflusst:
_Akademie für Personal- und Unternehmensentwicklung (APU)
_Das Institut für Fort- und Weiterbildung (IFW)
_Institut für Systemische Ausbildungen, ISA

 

 

 Sein eigenes Ich   
kann man nur   
durch die Augen   
     
anderer sehen   
(
Chinesisches Sprichwort